Wanna be my Valentine?

17:00:00

Handletterin zum Valentinstag


Überraschung. Wie jedes Jahr ist auch im Jahr 2015 am 14.2. wieder Valentinstag. Eigentlich bin ich kein großer Fan aber man muss ja nicht viel Geld für überteuerte Blumen und Pralinen ausgeben, um einen schönen Valentinstag zu haben ...

Schön finde ich es, wenn man den Tag sinnvoll nutzt. Viel zu selten sagt man den Menschen, die man besonders gerne hat, dass es so ist. Diesen am Valentinstag eine kleine Freude zu machen finde ich eine schöne Idee. Der Mutter, die immer da ist, wenn man Sie braucht? Dem Mann oder der Frau, die wie ein Fels in unserer Brandung stehen? Dem festen Freund oder der festen Freundin, die uns immer unterstützen? Der Schwester oder dem Bruder, mit dem man Pferde stehlen kann? Der besten Freundin oder dem besten Freund die/der einem immer beistehen, bei denen man sich gerne bedanken will oder bei denen es vielleicht gerade nicht so rund läuft?

Irgendjemanden findet man sicher dem man eine kleine Freude machen kann, Valentinstag hin oder her. Und dafür gibt es viele schöne Möglichkeiten.

Zum Beispiel einen schönen, selbst gestalteten Valentinsgruß. Jeder bekommt doch gerne Post. Und heute, in Zeiten der ewig gleichen Arial-Textwüsten sticht ein liebevoll gestalteter von Hand geschriebener Valentinsgruß auf jeden Fall heraus. Als kleiner Liebesbrief für den Liebsten oder als Einladung zum Mädelsabend?

Wer kein Meister der Schrift- oder Malkunst ist, kann einen kleinen süßen Valentinsgruß hübsch verpackt einem lieben Menschen zum Geschenk machen. Bei Pinterest finden sich kleine Baiserherzen, Linzer-Plätzchen in Herz-Form, Cake-Pops in Rosenform und, und, und ... Wir haben uns auch mal an herzigem Süßkram (kleine Kirschlikör-Herzen) versucht.

Valentinstagsvorbereitungen

Kalligrafischer Valentinstagsgruß


Rezept Valentinstags-Herzen

Für diejenigen, die sich (am Valentinstag zum ersten Mal) tief in die Augen gesehen haben oder den Jahrestag Ihrer ersten Verabredung begehen möchten, aber auch für alle anderen ist ein Valentinstagsmenü vielleicht das richtige. Auf Ihrem Blog KuneCoco hat die liebe Jenni im letzten Jahr unter dem Titel „ ganz liebevoll gestaltete Rezepte für ein 3-Gänge-Menü (Vorspeise, Hauptgericht und Dessert) zusammengestellt. Besonders der Hauptgang die zuckersüße Herzpasta hat es mir angetan .

Ein Valentinspräsent zusammenstellen?
Als Dankeschön für immerwährende (ich weiß ein großes Wort) Freundschaft oder Liebe bietet es sich vielleicht auch für den einen oder anderen an, eine etwas größere Kleinigkeit zu verschenken.
Vielleicht habt ihr schon gemerkt, dass der Valentinstag bei uns Rot-Weiß-Schwarz ist. Das liegt daran, dass ich Rosa so gar nicht leiden kann. Als Bestandteile eines solchen Valentinspräsents eignen sich z. Beispiel "Ich hab dich Lieb"-Badekristalle, zuckersüße Rot-Weiße Herzchen-Kerzen, ein zwei kleine Fläschchen Sekt und etwas Süßes zum Dazuschnabulieren als Valentinspräsent verpackt.

Valentinstag zu Zweit

Valentinstagspräsent 

Für den Liebsten, für die Liebste, zum Valentinstag, Präsent, Geschenk

Ist für Euch auch eine Idee dabei? Wie begeht ihr diesen sinnlosenvollen Tag?
Wiederholt ihr Euer erstes Date? Oder habt ihr vielleicht sogar Valentinstags-Rituale?

Julia & Simone

Geschenkidee zum Valentinstag

You Might Also Like

10 Kommentare

  1. Sehr schöne Ideen!
    Leider boykottiert der Meine den Valentinstag völlig...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist bei meinem Liebsten nicht anders ;D. Daran stör ich mich aber nicht...

      Löschen
  2. Ich bin am Samstag gar nicht daheim. D: Unromantisch ohne Ende. Aber deine Ideen und Leckereien hier sehen so toll aus!Da freut sich dein Liebster sicher! :)

    AntwortenLöschen
  3. Oh das gefällt mir richtig gut! Hast du das gestempelt/gedruckt/oder sowas? Das ist total toll!
    Valentinstag finde ich jetzt auch nicht sooo, aber über die Rose habe ich mich sehr gefreut ♥
    Liebe Grüße
    Tamina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tamina,
      hab einfach drauflos geschrieben, nur die beiden Großbuchstaben habe ich einfach abgepaust. Freut sich nicht jede Frau über Blumen? Egal an welchem Tag? ;)

      Löschen
  4. Wirklich süß und auf gewisse Art und Wese auch easy going :)
    Noch einfacher sind natürlich handgeschriebene Liebesbriefe, einfach Worte vom Herzen. Aber Liebe geht natürlich auch durch den Magen ;)

    Lieben Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt. Und altmodische handgeschriebene Liebsbriefe sind so romantisch...
      Das schlägt das Herz gleich höher...

      Löschen
  5. Finde deine Ideen süß :). Jedoch bin ich der Meinung, dass man nicht unbedingt nur an Valentinstag sich bei tollen Personen aus unserem Leben bedanken kann. Jeder andere Tag ist genauso gut und das macht die Überraschung gleich viel schöner!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du ganz klar recht. So get es mir auch mit Blumen. An jedem anderen Tag würde ich mich viel mehr darüber freuen, eben weil jemand daran gedacht hat mir eine kleine Freude zu machen. Und das ohne Anlass... So sollte es im Idealfall sein.

      Liebste Grüße
      Simone

      Löschen

Wir ❤ Kommentare, vielen lieben Dank!
Wir geben uns auch immer Mühe, euch bald möglichst zu antworten.

Wir ❤ Kommentare.

Vielen lieben Dank für Euren Kommentar.
Wir geben uns auch immer Mühe, euch bald möglichst zu antworten.
© 2016 Alles was wir lieben Blogspot.
IMAGE CREDIT: Soweit nicht anders angegeben, unterliegen alle Fotos und Texte dem Copyright.

Letzte Posts