Rezept: Oma's Topfenstriezel

06:00:00

Bestimmt kennt ihr das auch, es gibt Rezepte, die kann man nachkochen oder -backen so viel man will, es schmeckt einfach nicht so wie bei der Oma (oder bei Mama). Selbst wenn man alles genau aufschreibt und auch alles exakt genauso macht...
Fragt man dann bei der Oma nach, wie Sie das einfach hammermäßige Sößchen, den himmlischen Kartoffelsalat oder den perfekten Hefezopf macht, bekommt man meist keine genauen Angaben sondern nur ein "... ja ich mach das halt so nach Gefühl", "... bis der Teig richtig ausschaut" oder noch besser: "... bis er sich richtig anfühlt".
Ja gut. Damit kann man, wenn man gerne etwas lernen oder nachmachen möchte meistens eher wenig anfangen. Da hilft nur alles genau abzuwiegen (was hier einfach so nach Gefühl an Mehl verwendet wird), zuzuschauen und ganz genau und im Sauseschritt mit zu stenografieren während in perfekter Routine Handgriffe zum wohl tausendsten mal wiederholt werden.


Bei uns (in Bayern) gibt es ja relativ viel Schmalzgebäck zu besonderen Anlässen. Zum Beispiel "Auszogne", "Kirtanudln", "Krapfen", "Schlosserbuben" oder eben "Topfenstriezel". Eigentlich bin ich nicht gerade ein großer Fan dieser sicherlich nicht gerade kalorienarmen Backwaren, aber die leicht süß-salzig schmeckenden Striezel mag ich doch sehr. Dabei handelt es sich um Hefegebäck, das in heißem Schmalz herausgebacken wird und sowohl als Beilage zu einer Kartoffelsuppe und Sauerkraut mit einem Weißbier, als auch süß (mit Marmelade) zu einem Kaffe oder Kakao gegessen werden kann.

Und hier kommt das Rezept für die goldgelb ausgebackene Köstlichkeit:

Liebste Grüße

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. wow.. die sehen sehr lecker aus *_*
    xx
    beauthi.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Wir ❤ Kommentare, vielen lieben Dank!
Wir geben uns auch immer Mühe, euch bald möglichst zu antworten.

Wir ❤ Kommentare.

Vielen lieben Dank für Euren Kommentar.
Wir geben uns auch immer Mühe, euch bald möglichst zu antworten.
© 2016 Alles was wir lieben Blogspot.
IMAGE CREDIT: Soweit nicht anders angegeben, unterliegen alle Fotos und Texte dem Copyright.

Letzte Posts