❤ Novemberlieblinge

07:00:00



Folgende, schöne Sachen habe ich mir im November geleistet...

Julias Lieblinge:

-Für gute Ideen: Magazin Muttis & Bloom's-
Ich war einkaufen im Supermarkt und stöbere dann immer beim Zeitschriftenregal was es so neues gibt. Und was soll ich sagen, was ist mir da gleich ins Auge gesprungen? Zwei schöne Zeitschriften, eine die mich auf neue Rezeptideen bringt und ausgefallen gestaltet ist (Mutti), die andere soll mich gut auf Weihnachten einstimmen (Bloom's). Die Zeitschrift Mutti hat übrigens absolut nichts mit Mutterschaft zu tun. Dort findet man aber eine schöne Anleitung zum backen von Superheldenkeksen. Wie man an den Einmerkzetteln sieht habe ich die gesuchte Inspiration auch gefunden. Kostenpunnkt: ca. 4, 50 € (Mutti) und 5,50 € (Bloom´s) 

-Für trockene Lippen: Kaufmanns Kindercreme-
Kennt ihr Kinderkaufmanns Creme Lippenbalsam? Mein absoluter Favorit, den ich euch nur (wärmstens) empfehlen kann für den Winter. Grade in dieser Jahreszeit, wenn wir uns dauernd von draußen, wo es kalt ist, nach drinnen, wo die Heizung auf Hochtouren läuft, begeben. Sie duftet herrlich unaufdringlich und riecht einfach so gut nach Pflege und Sauberkeit. Und was für Babys und Kinder gut ist kann auch für uns nicht so schlecht sein oder? Kostenpunkt: ca. 2 €


-Für's Auge: Romantische Nachttischlampe-
Absoluter Glückskauf in diesem Monat: meine neue, romatische Nachtischlampe. Ist Sie nicht wunderschön? Es war auf den ersten Blick Liebe. Leider wurde unser Lieblings-Deko-Geschäft aufgelöst. Dort haben wir meistens, besonders schöne ausgefallene Geschenke gefunden. Deshalb waren wir natürlich auch bei der Geschäftsauflösung. Und Zack! Schon hatte es gefunkt. Sie steht jetzt in meinem Zimmer auf der Kommode und spendet wunderbar warnmes Licht zum Lesen. Kostenpunkt: ca. 50 €





-Für einen verführerischen Mund: Naturkosmetik-
Meinen neuen Lippenstift, passend für den Winter von alverde in der Farbe „Primrose 52“ (dunkelrot/braun).  Genau das richtige für in der tristen Jahreszeit, er peppt den Taint auf. Dazu passend ein Lipliner für mehr Defintion in Farbe „Aubergibe 15“.
Kostenpunkt: ca. 3,50 € (Lippenstift) und 2 € (Lippliner)


-Für das Haar: Wunderkur von John Frieda-
Wie schon von der Heizung oben gesprochen, habe ich mir noch etwas Gutes für die Haare geleistet. Die „Wunderkur“ von John Frieda. Wunderbar für die trockene Heizungsluft, repariert Sie euer trockenes geschädigtes Haar. Das leere Döschen (das auch nach mehrmaligem Auswaschen noch gut duftet) benutze ich nach dem Aufbrauchen immer gerne als Aufbewahrung. Damit verstaue Ringe, Ketten oder Ohrringe. Oder Haargummis & Co. Haarkur. Kostenpunkt: ca. 6 €





-Für die Ohren: Weihnachtskrimis von Agatha Christie-
Ich bin ein riesen Fan der alten schwarz weißen Agatha Chritie Filme. Gerade zum Basteln oder nebenher mag ich es gerne wenn es nicht ganz still ist. Und ich liebe die alten schwarz weißen Agatha Chritie Filme. Gerade Rund um Weihnachten kommen so viele schöne alte Filme. Definitiv die Zeit mit dem besten Fernsehprogramm. Die Weihnachtskrimis (7 CD's) von Agatha Christie sollen uns schon ein Mal gut einstimmen. Ich habe noch nicht reingehört, das hebe ich mir noch für den Advent auf.  Wenn es abends im Wohnzimmer schön gemütlich ist bei Feuer und einer guten Tasse Glühwein und es draußen dicke Flocken schneit. Es müssen ja nicht immer Weihnachtslieder sein... Kostenpunkt: ca. 20 €



P.S.: jetzt sieht man auch Simone's schöne Flohmarkt-Glas-Schneeflocken.




You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Die Zeitschrift Mutti hab ich auch schonmal in der Hand gehabt! :D Ich find die echt hübsch gestaltet!

    AntwortenLöschen

Wir ❤ Kommentare, vielen lieben Dank!
Wir geben uns auch immer Mühe, euch bald möglichst zu antworten.

Wir ❤ Kommentare.

Vielen lieben Dank für Euren Kommentar.
Wir geben uns auch immer Mühe, euch bald möglichst zu antworten.
© 2016 Alles was wir lieben Blogspot.
IMAGE CREDIT: Soweit nicht anders angegeben, unterliegen alle Fotos und Texte dem Copyright.

Letzte Posts